Ziel und Zweck des Schwimmvereins

Der Schwimmverein Wädenswil bezweckt die Förderung des Schwimmsports. Er nimmt sich besonders der Betreuung der Jugend an. Er betreibt im Rahmen des Schweizerischen Schwimmverbandes mit Jugendlichen ab sechs Jahren Trainings- und Wettkampftätigkeiten.

Bei den Fischli, unseren Jüngsten, steht das altersgerechte Erlernen der Schwimmtechnik im Vordergrund. Die Trainings sollen spielerisch aber zielgerichtet erfolgen. Im Regelfall sollte ein Kind nach spätestens zwei Jahren den Vorschlag für einen Übertritt in die nächst höhere Gruppe erhalten.

Beim „Nachwuchs“ wird zweimal pro Woche trainiert, mit dem Ziel die Kondition und Technik zu verbessern. 

Mit neun bis zehn Jahren sollten die Schwimmer bereit sein für den Übertritt in die Elite „B“. Das Ziel in dieser Gruppe ist die Vorbereitung zum Übertritt in die Elite „A“, die ab dem zwölften Alterjahr erfolgt. Die Elite „A“ betreibt Leistungssport mit dem Ziel, Jugendliche bis zu nationalem Niveau – Teilnahme an Schweizerischen Meisterschaften – zu fördern.

Jede Gruppe besucht Wettkämpfe und wir erwarten, dass die Kinder und Jugendlichen daran teilnehmen.

Trainingsgruppen & Trainingsplan:

Kinder & Jugendliche: 

Elite A

Leistungsorientierte Wettkampschwimmer ab dem 12. Lebensjahr, mit dem Ziel Teilnahme an Schweizer Meisterschaften.

Programm: 

Perfektionieren des Startens und der Wenden, Optimieren der individuellen Techniken, Fördern der konditionellen Fähigkeiten, Fördern der mentalen Wettkampfstärke, Wettkämpfe und zwei Trainingslager

Elite B

Jugendliche im Alter von 10 bis 13 Jahren, welche die Schwimmarten Rücken, Kraul und Brust beherrschen und Delphin in der Grobform kennen.

Programm:

Verbessern der Technik in alle Schwimmlagen, Starten und Wenden, Fördern der koordinativen Fähigkeiten durch abwechslungsreiche Übungsformen, Wettkämpfe und mindestens ein (evtl. zwei) Trainingslager

Nachwuchs

Kinder welche die Schwimmarten Rücken, Kraul und Brust kennen und die Spass am Wasser haben.

Programm:

Verfeinern der Technik in den Schwimmarten Rücken, Kraul und Brust, Einführen in das Delfinschwimmen, Erlernen der Starts und der Wenden, Wettkämpfe und evtl. ein Traingslager (nach Absprache)

Fischli

Wassergewöhnte Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren, die 50 Meter ohne Schwimmhilfen zurücklegen können und richtige Wasserratten sind.

Programm: 

Einführen in das Rücken-Kraul- und Brust-Schwimmen, Entwicklung der koordinativen Fähigkeiten durch spielerisches Üben, Einführen der Starts und der Wenden, Verbessern der Wassersicherheit, Wettkämpfe nach Reife, Spiel und Spass

TRAININGS KALENDER: 

 
 
 
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Erwachsene: 

Senior Mannschaft

Leistungsorientierte Masters und ehemalige Schwimmer ab 18 Jahren, die ihre Leistung und ihr Können in allen Schwimmlagen erhalten und weiter entwickeln wollen. Limitiert aber aber regelmassig teilnahm an Wettkämpfe.

Programm:

Zwei bis drei Trainingseinheiten pro Woche (2.5-3 km pro Einheit), Verbessern der konditionellen Fähigkeiten, Training in allen Schwimmlagen

Fitness

Begeisterte Freunde des Wassersports ab 16 Jahren, die in der Gruppe ihre Schwimmtechnik weiterentwickeln und ihre Konditionen erhalten wollen.

Programm:

Fördern der koordinativen Fähigkeiten, Fördern der konditionellen Fähigkeiten, Grundlagen und Technik

Trainingsplan in Wädenswil. Einträge mit (st) finden im Steinacher/Au statt

  Senioren Fitness
Mo 19:30-20:30  19:00-20:30 (st)
Di    
Mi 19:00-20:15  
Do    
Fr 19:15-21:00  
Sa    

Vorschwimmen – Neueintritt

Das nächste Vorschwimmen findet am 12 November 2022 um 13.00 Uhr im Hallenbad Untermosen statt. 

Generell findet das Vorschwimmen mehrmals jährlich im Hallenbad Wädenswil statt und ist nötig, um für die interessierten Kinder sowohl leistungs- als auch altersmässig die passende Trainingsgruppe zu finden. Trainer*innen des Schwimmvereins Wädenswil können die Leistungsfähigkeiten der Kinder erkennen und sie in die richtige und passende Trainingsgruppe einteilen. 

Die meisten Neueintretenden werden in die Fischli eingeteilt, welche am Montag von 17:45 bis 19.00 Uhr und am Samstag jeweils von 11:45 bis 13:00 Uhr in Wädenswil trainiert. 

Folgende Kosten fallen an bei einem Fischli Eintritt in den Schwimmverein Wädenswil:

  • Jahresbeitrag (nur 1x pro Familie CHF 50.–)
  • Jahresmitgliederbeitrag (ab CHF 420.– pro Jahr, Anteil je nach Eintrittsdatum, der Beitrag steigt mit Aufstieg in höhere Gruppen)
  • Hallenbadeintritt (Möglichkeit für vergünstigtes Jahresabo SVW85)
  • Jahreslizenz «Swiss Swimming» (ab CHF 50.–)

Falls Sie weitere Auskünfte zum Schwimmverein Wädenswil oder zum Vorschwimmen brauchen, schreiben Sie bitte ein Email an info@svw85.ch

Zum  Vorschwimmen muss für das Kind ein Eintritt ins Hallenbad gelöst werden und es ist wichtig, dass nach dem Vorschwimmen mindestens ein Elternteil für ein Gespräch vor Ort ist.

Wir würden uns sehr freuen, Sie und Ihr Kind beim nächsten Termin in Wädenswil begrüssen zu dürfen!

Was ist Vorschwimmen

Vorschwimmen findet jedes jahr statt und hat das Ziel neue Talente zu entdecken, um Mitglied des Schwimmverein Wädenswil zu werden. Vorschwimmen gibt den Kandidat*innen die Möglichkeit zu zeigen, was sie bisher im Schwimmunterrricht gelernt haben. Wenn ein Kind das nötige Potential mitbringt, kann es danach in die Fischli-Gruppe eintreten.

Die Fischli-Gruppe ist der Ausgangspunkt für die meisten unserer Schwimmer. Nach dem Fischli-Abschluss steigen unsere Schwimmer in den Nachwuchs, Elite B und schliesslich Elite A auf.

Spass, Fitness und Freundscjaft sind zentrale Elemente des Fischli-Programms. Dieser abgerundete Anfang ist ein guter Ausgangspunkt für die später zunehmend leistungsorientierten Gruppen.

__________________________________________________________________________________________________________________

Um Mitglied in unserem Fischli-Programm zu werden, müssen einige Kriterien erfüllt werden:

  • Kandiadten müssen bereit sein 2x wöchentlich zu trainieren. Training für Fischli ist am Montagabend und Samstagmorgen.
  • Kandidaten müssen die entsprechende Schwimmfähigkeiten nachweisen, um in die Gruppe aufgenommen zu werden. (Mindestens Krokodil Niveau)
  • Im Fischli-Programm muss genügend Platz vorhanden sein.

Technische Voraussetzungen für die Mitgliedschaft in der Fischli-Gruppe

Was wir beim Vorschwimmen sehen wollen:

Fähigkeit verschiedene Schwimmstile zu demonstrieren

  • Freistil: Kann Kraul schwimmen mit korrektem Einatmen/Ausatmen (Unterwasser) und kontinuierlichem Beinschlag und Armbewegung.
  • Rücken: Kann Rücken-Kraul schwimmen mit kontinuierlichem Beinschlag und Armbewegung.
  • Brust: Kann ein grundlegendes Brustschwimmen demonstrieren mit korrektem Beinschlag.

Eintauchen und Drehen:

  • Kann kopfüber vom Rand eintauchen mit anschliessender Gleitphase
  • Kann einen Purzelbaum vorwärts vom Beckenrand in Wasser vorführen.

Ausdauer

  • Kann 25 m ohne Pause Kraul und Rücken schwimmen.

__________________________________________________________________________________________________________________

Das Vorschwimmen für den Eintritt in die Fischli-Gruppe findet in der Regel zweimal im Jahr statt. Das erste Voschwimmen im November, das zweite im Juni im Hallenbad Untermosen.

Ablauf

Die Schwimmer werden bei jedem der drei Schwimmstile beobachtet und hinsichtlich ihrer Ausdauer bewertet. Auch zusätzliche Aktivitäten wie Tauchen und Wenden im Wasser werden probiert.

Die Kandidazen müssen beim Betreten des Hallenbads von einem Elternteil auch in Badebekleidung begleitet werden. Der Eintritt muss sowohl für die Kandidaten als auch für das begleitende Elternteil bezahlt werden.

Wichtig:

Fotografieren oder Aufnehmen von Videos ist strengstens untersagt.